4Communities

HISTORIC TEAMEVENT 2.0

so,
you thought
it's getting
...easier?

18.05.2019

10h ROAD AMERICA

in ASSETTO CORSA

38 Teams · Multiclass · LiveReko · LiveStream

handverlesen handgeschalten

Leistung: 776 PS
Drehm.: 740 Nm  
Gewicht: 1150 Kg

BMW
M1*
Gruppe DRM

Kraftstoff BOP
Restrictor BOP

Leistung: 773 PS
Drehm.: 742 Nm
Gewicht: 1030 Kg

PORSCHE 
935*
Gruppe DRM

Kraftstoff BOP
Restrictor BOP

Leistung: 590 PS
Drehm.: 503 Nm
Gewicht: 895 Kg

FORD
CAPRI* 
Gruppe DRM

  Kraftstoff BOP
Gewichts BOP

Leistung: 742 PS
Drehm.: 756 Nm
Gewicht: 1075 Kg

CARMA
308
Gruppe DRM

Kraftstoff BOP
Restrictor BOP

Leistung: 546 PS Drehm.: 460 Nm
Gewicht: 855 Kg

TOYOTA
CELICA*
Gruppe DRM

Kraftstoff BOP

Leistung: 260+ PS
Drehm.: 200 Nm
Gewicht: 885 Kg

FORD ESCORT RS1600 
Gruppe CUP

* Die gefahrenen Fahrzeuge entsprechen nicht dem Original. Alle hier genannten Fahrzeughersteller und -modelle sind lediglich ähnlich der in der Simulation eingesetzten Fahrzeuge.




live on...

Livestreaming mit Kommentatoren, Interviews und Infos der LiveReko.
Übertragung von Qualifikation und Rennen.

Die Teams

SimRacing Maniacs

Boehm|Schneider|Boehm

Die 3 Lustigen 4! #1

Wille|Kröhl

Die 3 Lustigen 4! #2

Kaufmann|Richter

BobbyMotorsport

Kummich|Näther|Münzner

Rennsimulanten 1

Menth|Schmitz|Sullivan

SiSa Motorsport Team 1

Singe|Singe

SiSa Motorsport Team 2

Wolf|Wolf

Green Arrow Simracing

Braurat|Piel

JDP

Riedl|Rickert|Brauer

GTR4u

Rosendahl|Fox

RSRC Racing Team 1

Lorenz|Lau

RSRC Racing Team 2

Terrenzi|Anthes

RSRC Racing Team 3

Paulick|Cramer

F1 Bros Racing

Weiter|Thiele|Wiesflecker

Njoy Motorsport

Sims|Hugentobler|Erstling

AssettoCorsa-Racing D1

Greinig|Rudolph|Wandel

O.S Motorsport

Zenou|Eriksen

Monster Racing

Menzel|Rubel|Karphoff

Panthers Racing

Maser|Dippert

Team VR4H

Neuberger|Brettschneider

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

AssettoCorsa-Racing C1

Gripp|Drechsel|Astor

Dusk till Dawn Simracing 1

Naglefski|Zockeloti

Panthers Racing 2

Sulies|Seipel

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Teamname

Fahrernamen

Tab pane three. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Status der Verifizierung:

  • Teamname rot? = nicht alle Fahrer qualifiziert / Angaben fehlen
  • Teamname gelb? = Rundenzeit auf PreQualiserver fehlt
  • Teamname grün? = zugelassen
  • Fahrernamen rot? = Angaben fehlen
  • Fahrernamen gelb? = 40 gültige Runden auf Trainingsserver fehlen
  • Fahrernamen grün? = zugelassen
  • Skinpreview standard/grau? = Fahrzeuglackierung fehlt / abgelehnt
  • Skinpreview custom/farbig? = Fahrzeuglackierung zugelassen

DAS REGLEMENT

Die Teilnahme ist, dank dem DRM MODDING TEAM, kostenfrei.
Die Verbreitung sämtlichen contents an Nicht-Teilnehmer wird überprüft und mit der Disqualifikation geahndet.
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bestätigt jedes Team mit Abgabe einer Nennung, das Reglement gelesen und verstanden zu haben. 

Vorraussetzungen
  • Legale Kopie von Assetto Corsa inkl. Dreampack2 und Dreampack3
  • Stabile Internetverbindung
  • Sichere und faire Fahrweise
  • Symsync für Strecke/Skins/Apps (kostenfrei)
    Anleitung und Zugang geht via Email an den Teamchef nach Teamnennung
  • Realer (oder real klingender) Fahrername in Assetto Corsa
  • Kenntnis über den Ablauf eines Fahrerwechsels in Assetto Corsa
Fahrzeuglackierungen

Um einen zeitgemäßen, retro look zu wahren, sind die Fahrzeuglackierungen an die damalige Zeit anzupassen. D.h. keine Farbüberläufe und/oder Digitaldrucke. Stellt Euch vor, ihr habt nur einfarbige Folien und eine Schere. Sponsorenlogos an der Strecke werden an die Zeit angepasst, somit bitte auch auf den Fahrzeugen.

  • Ausschließlich diese Templates verwenden: DOWNLOAD
  • Die fertige Fahrzeuglackierung gepackt an: EMAIL                   
  • Reifen, Nummerntafeln, Scheibenbanner und Scheinwerfer dürfen nicht geändert werden!
  • Jede Lackierung wird geprüft und kann abgelehnt werden
  • Es können Standartskins genutzt werden, bitte bei Nennung mitteilen
  • Die jeweils schnellsten 5 Teams je Klasse aus dem PreQuali erhalten gelbe Scheinwerferfarben, alle anderen weiß
  • Die Lackierung muss bis zum 12.05.2019 eingereicht werden
  • Die Startnummern werden selbst gewählt (Gruppe DRM "1XX", Gruppe CUP "2XX")
    Bei Überschneidungen melden wir uns.
qualifizieren

Da uns ein faires und spannendes Rennen am Herzen liegt, muss sich jeder Fahrer einzelnen qualifizieren. Hierfür muss er auf dem offenen Trainingsserver mindestens 40 gültige Runden absolviert haben. Geprüft wird dies über den sTracker. Im Anschluss muss sich jedes Team (also mind. ein Fahrer) auf dem PreQuali Server qualifizieren und fährt dort auch um die gelbe Scheinwerferfarbe (siehe Fahrzeuglackierungen)

  • Trainingsserver online von 01.03. bis 28.04.      
    SERVER: www.4communities.de | Fahrerqualifikation
    Passwort geht via Email an den Teamchef
  • PreQualiserver online von 28.04. bis 12.05.
    SERVER: www.4communities.de | Teamqualifikation  
    Kein Passwort notwendig, da GUID
  • Anzahl der Startplätze:
    23 Gruppe DRM, 15 Gruppe CUP
    7 reserviert für LiveReko/SC, 2 für LiveStream
  • feste Fahrzeugwahl bis zum 28.04
  • Mindestens 2, maximal 3 Fahrer pro Team
  • Bei mehr Teams als Startplätze entscheidet die Rundenzeit auf dem PreQualiserver
  • Den Status Eurer Verifizierung findet Ihr unter der Rubrik "Die Teams"
Trainingsphase

Die Trainingsphase läuft vom 01.03. bis 28.04.

Sie dient dazu, sich auf das Event vorzubereiten und sich als Fahrer zu qualifizieren (mind. 40 gültige Runden, siehe Punkt qualifizieren). Bitte beachtet, dass ihr unter dem Fahrernamen fahren müsst, der auch bei der Nennung abgegeben wurde. Sonst, ist eine Zuordung nicht möglich und ihr erhaltet keine Zulassung zum Event.

Weiterhin kann der Trainingsserver genutzt werden, um die BOP zu testen und sich auf ein Fahrzeug festzulegen. Fahrzeugwahl bzw. Änderung bis zum 28.04. via EMAIL möglich.

Rennqualifikation

Die Rennqualifikationen finden statt am:

  • Freitag, 17.05.2019
  • 21:00 bis 21:45 Uhr Gruppe CUP
  • 21:45 bis 22:30 Uhr Gruppe DRM
  • ESC-Verbot!

Rundenzeit, die innerhalb dieser Session gefahren werden, gelten als Startaufstellung im Rennen.

Die Zeiten aus dem PreQuali gelten nur als Teilnahmequalifikation und entscheiden über die Scheinwerferfarbe. (siehe Punkt qualifizieren)

Das Rennen

Rennstart ist Samstag, 18.05.2019 um 13 Uhr.

  • Fahrerbriefing um 12:00 Uhr im TEAMSPEAK
  • Startpositionen schräg rechts an der Bande
  • Safety Car vorn mittig, führt das Feld durch die Einführungsrunde im single-file, kurz vor Start double-file (Anweisung über App)
  • Es folgt ein fliegender Start. Das "Go" erfolgt über die App
  • Selbstverständlich ESC-Verbot im Rennen
  • Bei Totalschaden des Fahrzeuges ohne Rettung in die Boxengasse: Fahrzeug auf Strecke sicher stehen lassen, Racecontrol informieren und auf Instruktionen warten. 
  • Bei Disconnect: unverzüglich Racecontrol infomieren. Ab Info bis Pitexit 3 Minuten!
  • Bei Serverproblemen: weiterfahren! Auf Instruktionen im TeamSpeak warten! Rennen wird ggf. abgebrochen und mit aktuellen Platzierung später fortgesetzt.
  • Boxenstop Mindeststandzeit 3 Minuten
    (von Boxeneinfahrt- bis Boxenausfahrtslinie)
  • Letzte Stunde Mindeststandzeit aufgehoben. Nur regluärer Boxenstop möglich (kein ESC).
    (Restlaufzeit laut Server zählt, d.h. ab 59:59Min ist das Fenster offen)
  • Rennende ist gegen 23 Uhr

ERFOLG LOHNT SICH

Das DRM-Modding Team stellt nicht nur einen Teil Ihrer DRM-Revival Paymod kostenlos für alle Teilnehmer zu Verfügung, oben drein spendieren Sie dem Podium beider Klassen einen Download der Vollversion.

Wir bedanken uns für den Support!

Bild

JETZT TEAM NENNEN UND DABEI SEIN!

Eins volles, faires und auch starkes Fahrerfeld sind der Erfolg dieses Events und legen den Grundstein für weitere, gemeinsam geplante Events in Assetto Corsa (ggf. Competizione).

Die Nennung erfolgt über ein Nennformular. Bitte beachtet zum Schutz Euerer Daten die im Formular genannte Datenschutzverordnung. Auf www.4communties.de unter der Rubrik "Teams" werden lediglich Eure Fahrernamen veröffentlichen, die auf freiwilliger Basis Eueren Realnamen entsprechen. Alle weiteren, gemachten Angaben dienen ausschließlich der Serverkonfiguration und sind für Dritte nicht einsehbar.

Mit Abgabe der Nennung bestätigt Ihr, das Reglement gelesen und verstanden zu haben.
Eine Plattform für weitere Fragen oder Änderungswünsche findet ihr HIER.

ROADMAP

alles auf einen Blick

WANN?

WAS?

WO?

Vor Nennung ...

  • Reglement lesen / Infos über Event sammeln
  • Vorrausetzungen schaffen
  • Gern für das Event werben
  • Fragen/Anregungen/Hilfestellungen

Bis 28.04.2019 ...

  • Nennung abgeben
  • Fahrer qualifizieren (mind. 40 gültige Runden)
  • Fahrzeugwahl mitteilen

So 05.05.2019 - 20 Uhr...

  • Testrennen

Fr 10.05.2019 - 20 Uhr...

  • Testrennen

Bis 12.05.2019 ...

  • Team qualifizieren (preQuali)
  • Fahrzeuglackierung einreichen
  • Status über Qualifizierung prüfen

Fr 17.05.2019

  • Qualifikation Gruppe CUP 21:00 - 21:45 Uhr
  • Qualifikation Gruppe DRM 21:45 - 22:30 Uhr
  • SERVER: www.4communities.de | Qualifying

Sa 18.05.2019

  • Symsinc erneut ausführen
  • Fahrerbriefing 12:00 Uhr
  • Einfindung auf dem Rennserver 12:45 Uhr

4

Communities

Eine Simulation, Eine Gemeinschaft, Ein Ziel:

Gegeneinander auf der Strecke, gemeinsam neben der Strecke.

... yes we did it! 4com geht, nach dem das erste Event ein voller Erfolg wurde, in die Neuauflage.

Dank allen Teilnehmern, Organisatoren und Streamern haben wir es geschafft, die deutsche Assetto Corsa Gemeinschaft ein Stück weit zu vereinen und ein starkes Fahrerfeld ganz ohne GT3-Fahrzeuge auf den Rundkurs loszulassen - es war eine Mordsgaudi!

Weshalb also nicht weitermachen? Genau das dachten sich alle Beteiligten und hier ist es nun:
4communites 2.0

IN ASPHALT GEMEIßELT UND MIT SEKT ÜBERGOSSEN

HIER DIE SIEGER VON WATKINS GLEN UND DAS OFFIZIELLE ENDERGEBNIS:

#16 ACR C3
Matthias Rudolph
Max Wandel
#18 ACR C1
Michael Greinig
Daniel Wolf
Frenk Astor
#17 ACR C2
Ronny Bronson
Tabis Quattrochi
#969 POPGYM
Tom Boehlig
Stephan Schweers
Hendrik Sarwas
#117 ACR D1
Sven Walther
Nilo Drechsel
Max Gripp
#146 DTD 1
Dennis Naglefski
Manuel Bastian

© Copyright 2019 Pingendo - All rights reserved.

Made with Pingendo Free  Pingendo logo